Ab 2000: Aufbäumen dank seriöser Nachwuchsarbeit

Aufrappeln ab 2000

Nach dem Abstieg in die 3. Liga schaffte der FC Bern in der Saison 1999/2000 die Rückkehr in die 2. Liga. Im Sommer 2004 stieg die 1. Mannschaft gar in die 2. Liga interregional auf. Dabei konnte der Klub vermehrt die Früchte einer erfolgreichen Nachwuchsarbeit ernten.

Rückkehr in die 1. Liga

Im Sommer 2014 kehrte der FC Bern nach 22 Jahren Abwesenheit in die 1. Liga zurück. Im entscheidenden Spiel in Langenthal verlor die Mannschaft von Trainer Roland Getzmann zwar mit 0:1, doch weil im Fernduell das Team Aargau U21 ebenfalls nicht gewinnen konnte, stand der historische Aufstieg fest.

1. Liga Rückkehr im Sommer 2014.

1. Liga Rückkehr im Sommer 2014.


Literatur: Jubiläumsschrift. Zur Feier des 100jährigen Bestehens. Bern 1994.